• Zielgruppen
  • Suche
 

AG Turbo

Im Rahmen verschiedener Verbundprojekte der AG Turbo werden gemeinsam mit der Industrie verschiedene Projekte zu den Themen Dämpfungsprognose, Dämpferauslegung, innovative Dämpfungsmethoden, Selbst- und Fremderregungsmechanismen gekoppelter Beschaufelungen und Drehzahlvariabilität bei flexiblem Betrieb im Umfeld von Turbomaschinenbeschaufelungen behandelt.

Derzeit ist das IDS an dem Teilverbundprojekt "Expansion" des Verbundvorhabens COOREFLEX-turbo beteiligt. Schwerpunkt der  Untersuchungen ist neben theoretischen und numerischen Betrachtungen in vielen Fällen auch die experimentelle Validierung der entwickelten Methoden sowohl in Standversuchen als auch im rotierenden System.