• Zielgruppen
  • Suche
 

Siemens Energy in Mülheim

Im Rahmen der Vorlesung Mehrkörpersysteme findet im Wintersemester eine Exkursion zu Siemens Energy nach Mülheim statt. Weitere Informationen erhalten Sie in der Vorlesung. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen Teilnehmer der Vorlesung bevorzugt behandelt werden.

Exkursion zur Continental AG

Im Sommersemester wird für Teilnehmer der Lehrveranstaltungen Fahrzeugreifen eine Exkursion zur Continental AG in Hannover angeboten. Hierbei wird unter anderem das Technologiezentrum inklusive des NVH-Centers besucht. Abschließend werden auf dem Versuchsgelände Contidrom subjektive und objektive Messmethoden zur Charakterisierung von Fahrzeugreifen vorgestellt. Nähere Informationen werden in den genannten Vorlesungen bekannt gegeben.

iXtronics in Paderborn

Im Rahmen der Vorlesung Numerik und Simulation von Mehrkörpersystemen findet im Sommersemester eine Exkursion zu iXtronics nach Paderborn statt. Weitere Informationen erhalten Sie in der Vorlesung. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen Teilnehmer der Vorlesung bevorzugt behandelt werden.

Exkursion zum DLR in Göttingen

Vorlesungsbegleitend zur Lehrveranstaltung "Identifikation strukturdynamischer Systeme" wird immer im Sommersemester eine Exkursion zum Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) nach Göttingen angeboten. Weitere Informationen erhalten Sie in der Vorlesung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt wodurch den Teilnehmern der Vorlesung "Identifikation strukturdynamischer Systeme" bevorzugte Teilnahme zugesichert wird.

Das DLR ist eine nationale Forschungseinrichtung der Bundesrepublik Deutschland mit 16 Standorten. Seine Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr und Sicherheit sind in nationale und internationale Kooperationen eingebunden. Das Portfolio des DLR reicht dabei von der Grundlagenforschung bis zur Entwicklung von Produkten für morgen.