• Zielgruppen
  • Suche
 

Engineering Mechanics IV / Theory of Vibrations

Die Vorlesung richtet sich als Pflicht- bzw. Wahlfach an Studierende der Studiengänge Maschinenbau, Mechatronik, Produktionstechnik / Logistik und Nanotechnologie bzw. Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieur, Biomedizintechnik sowie Technical Education Metall- / Elektrotechnik.

Sie wird im Sommersemester 2012 vom Institut für Kontinuumsmechanik betreut und von Herrn Prof. P. Wriggers gelesen. Zu aktuellen Aushängen und Downloads siehe auch die Seiten des Instituts für Kontinuumsmechanik.

Ziele

Es erfolgt eine Einführung in die technische Schwingungslehre. Dabei werden ausschließlich mechanische Schwinger und Schwingungssysteme behandelt, die mathematisch durch lineare Differentialgleichungen beschreibbar sind. Ziel ist die Darstellung von Schwingungsphänomenen wie Resonanz und Tilgung, die Bestimmung des Zeitverhaltens der Schwinger sowie Untersuchungen darüber, wie dieses Zeitverhalten in gewünschter Weise verändert werden kann. Querverbindungen zur Regelungstechnik werden aufgezeigt.

Topics

  • Introduction in the fundamentals for the description of vibrations
  • Undamped and damped vibrations of systems with one degree of freedom
  • Forced vibrations with harmonic and periodic excitation
  • Vibration systems with several degrees of freedom (resonance and tuned mass absorbers)
  • Vibrations of unidimensional continua (rods, beams)
  • Approximation methods

Vorkenntnisse

Literatur und Arbeitsmaterialien

  • Arbeitsblätter (siehe Downloads)
  • Aufgabensammlung (siehe Downloads)
  • Formelsammlung (Ausgabe im Rahmen der Vorlesung und während der Skriptausgabe am Institut für Kontinuumsmechanik, Raum 537, mittwochs 13.00 - 14.00 Uhr)

Sonstige Literatur:

  • Magnus, Popp: Schwingungen, Teubner-Verlag.
  • Hauger, Schnell, Groß: Technische Mechanik, Band 3: Kinetik, Springer-Verlag.
  • Hagedorn: Technische Mechanik, Band 3: Dynamik, Verlag Harri Deutsch.

Lesender

Prof. Dr. Ing. Peter Wriggers

Hörsaalübung

Dipl.-Ing. Heiko Clasen

Gruppenübung

Wiss. Mitarbeiter des Instituts für Kontinuumsmechanik.

Vorlesungs- und Übungstermine

  • Vorlesung: Dienstag 12.15 - 13.45 Uhr, Raum E415 (Audimax), Beginn: 10.04.2012
  • Hörsaalübung: Donnerstag 11.00 - 11.45 Uhr, Raum E001, Beginn: 12.04.2012
  • Gruppenübung: Montag 14.15 - 15.45 Uhr und 16.00-17.30 Uhr sowie vorzugsweise für Elektrotechnik Freitag 10.15 - 11.45 Uhr. Beginn: 23.04.2012

Nächster Prüfungstermin

  • Wird später bekannt gegeben.