• Zielgruppen
  • Suche
 

Kleine Laborarbeit

Die Durchführung der Kleinen Laborarbeit (ehemals AML) im Sommersemester gliedert sich in den messtechnischen Teil am Institut für Mess- und Regelungstechnik (imr) sowie den maschinentechnischen Teil an den verschiedenen Instituten der Fakultät für Maschinenbau. In dem messtechnischen Teil sind für jeden Teilnehmer zwei Versuche vorgesehen. Näheres hierzu bitte dem Aushang des imr entnehmen. Im Rahmen des maschinentechnischen Teils der Kleinen Laborarbeit hat jeder Student an vier Versuchen teilzunehmen.

Themen des Teilversuchs Mechanik

  • Einmassenschwinger
  • Fremderregung
  • Vergrößerungsfunktion
  • Dämpfung
  • Kontinuumsschwingungen

Anmeldung

Genauere Informationen zur Organisation und zur Anmeldung sind den Aushängen am Institut für Turbomaschinen und Fluiddynamik (TFD) zu entnehmen.

Downloads

Das Skript zum Teilversuch Mechanik können Sie hier herunterladen.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. T. Linke